Unsere Philosophie

Profitiert von unserer Begeisterung für Menschen und Pferde

Ist das Glas halbvoll oder halbleer? Reiten, wie von Zauberhand bewegt – das ist mehr eine innere Einstellung als eine Gebrauchsanweisung. Eine Idee, die auch euren Umgang mit Pferden verzaubern kann.

Ist es eine zauberhafte Leistung, wenn man ein Pferd gemütlich im Schritt bewegen kann? Oder ist es ja wohl das Mindeste, was man schaffen muss, um sich Reiter nennen zu dürfen? Wir laden euch dazu ein, erstmal tief durchzuatmen. Und dazu, sich eine gute Zeit mit Pferden zu gönnen. Egal, ob ihr Bodenarbeit macht, Dressuraufgaben meistert, durchs Gelände trabt, gern Schritt reitt oder Pferde von der anderen Seite des Zauns aus kennenlernen möchtet. Und egal wie alt oder jung, talentiert, sportlich, dick oder dünn ihr seid.

Profitiert von unserer Begeisterung für Menschen und Pferde. Taucht ein in die Welt der Pferdeflüsterer. Und erlebt, dass jeder Mensch das Talent hat, angstfrei und vergnügt mit Pferden umzugehen. Denn wenn Pferd und Reiter gemeinsam Freude haben, dann sind sie wie von Zauberhand bewegt.

Auf Basis der englischen Reitweise zeigen wir euch neue Wege zu klassischen Zielen. Wege, die euren Umgang mit Pferden leichter, sicherer und fröhlicher machen. Und dann ist das Glas halbvoll. Mindestens. Manchmal schwappt es vor lauter Glück auch über.

Um bei der Programmgestaltung allen Zwei- und Vierbeinern gerecht zu werden, bitten wir schwere Pferdefreunde (90 bis 100 kg) vor der Buchung um Rücksprache. Dankeschön!