Cavallo, Geo, Feine Hilfen…

So sehen uns andere

Die Cavallo findet unseren Unterricht „zum Heulen schön.“ Bei zwei anonymen Reitschul-Tests des Magazins bekamen wir die Bestnote. GeoSaison schreibt „So macht Reiten glücklich“ und lobt unseren Käsekuchen ...

Für Artikel über Probleme beim Reiten oder den Umgang mit scheinbar schwierigen Pferden, wird Wolfgang immer wieder auch von Journalisten um Rat gefragt. Und beispielsweise für das Bookazin „Feine Hilfen“ aus dem Cadmos-Verlag stand unser Team schon mehrfach Rede und Antwort.

Lesen Sie hier, was Fachzeitschriften und Tageszeitungen über uns berichten.

Mein Pferd Ausgabe 01 2017: Lachende Pferde?!

Mein Pferd Ausgabe 01 2017: Lachende Pferde

Emotionen: Können Pferde lachen?

Ich schmeiß mich weg! Ein Schecke wälzt sich auf dem Boden, die anderen brüllen neben ihm vor Lachen. Doch können Pferde wirklich lachen?...

Weiterlesen ...

Feine Hilfen Ausgabe 24 2017: Mag ich Pferde oder Mag ich den Erfolg mit ihnen?

Feine Hilfen Ausgabe 24 2017: Mag ich Pferde oder Mag ich den Erfolg mit ihnen

PROBLEM PFERD?

Wenn man oben in einen Automaten das passende Geld wirft, plumpsen unten die ausgewählten Süßigkeiten raus. So ungefähr habe ich die kleine Holsteiner Stute Illusion behandelt, die in den 1970er-Jahren auf meinen Hof kam. Ein unglaublich schickes, zierliches Pferdchen. Mit 1,59 Metern Stockmaß zu klein für den großen Sport, gerade angeritten – und unglaublich hektisch. Bevor man auch nur daran denken konnte, sie zu treiben, rannte sie bereits. In jeder Ecke...

Weiterlesen ...

Feine Hilfen Ausgabe 23 2017: Vorwärts ist ein Balanceakt

Feine Hilfen Ausgabe 23 2017: Vorwärts ist ein Balanceakt

WAS TUN, WENN MEIN PFERD NICHT VORWÄRTS WILL?

Ein Pferd vorwärtszureiten, das ist wie Tischtennisspielen mit rohen Eiern, wie das Pusten von Seifenblasen oder der Transport eines Luftballons zwischen zwei spitzen Gabeln: Gibt man dem Ballon zu wenig Halt, fällt er runter; ist der Druck nur ein Fünkchen zu stark – peng! Das Team der Reiterpension Marlie hat für uns ins Bild gesetzt, womit man das Vorwärtsreiten vergleichen kann. Im Interview erklärt Wolfgang Marlie (77), dass Vorwärts im Kopf von Mensch und Tier beginnt, warum er im Unterricht die Skala der Ausbildung erweitert und was Pferde mit E-Bikes gemeinsam haben...

Weiterlesen ...

Feine Hilfen Ausgabe 22 2017: Mit Zuckerbrot und Peitsche?

Feine Hilfen Ausgabe 22 2017: Mit Zuckerbrot und Peitsche

WAS PFERDE MOTIVIERT

Es wurde gerannt, gekuschelt, geritten und mit einer Mütze geworfen: Um über das Motivieren von Pferden ins Gespräch zu kommen, hat sich das Trainerteam der Reiterpension Marlie zu einem Tag voller Experimente und Diskussionen getroffen....

Weiterlesen ...

St.Georg: Ausgabe August 2016

St.Georg August 2016 - 100 Jahre Paul Stecken

100 Jahre Paul Stecken

JUBILÄUM von Major a.D. Paul Stecken

Weiterlesen ...

Flensburger Tageblatt Juli 2016: Das andere Pferdebuch

Schleswig Holstein Journal 09. Juli 2016: Das andere Pferdebuch

Das andere Pferdebuch

Der Schleswig-Holsteiner Reitlehrer Wolfgang Marlie hat einen ganz besonderen Draht zu Pferden – seine Geschichte ist nun nachzulesen.

Weiterlesen ...

Die Welt 25. Juni 2016: Ein Pferdeflüsterer, bevor es den Begriff gab

Die Welt 25. Juni: Ein Pferdeflüsterer, bevor es den Begriff gab

Ein Pferdeflüsterer, bevor es den Begriff gab

Reitlehrer Wolfgang Marlie eckte mit seinen Methoden anfangs an. Heute suchen viele Hamburger seine Hilfe

Weiterlesen ...

Feine Hilfen Ausgabe 15 2016: Interview mit dem Team der Reiterpension Marlie

Feine Hilfen Ausgabe 15 2016: INTERVIEW MIT DEM TEAM DER REITERPENSION MARLIE

Interview

„IHR SOLLT VON MEINEN SCHULTERN AUS STARTEN ...
STATT NUR IN MEINE FUSSSTAPFEN ZU TRETEN”

Ulrike Bergmann hat das Team der Reiterpension Marlie interviewt.

Weiterlesen ...

Feine Hilfen Juni 2015: Zur Psychologie des Reitpferdes

Feine Hilfen 2015: Psychologie des PferdesParaden

Es kommt darauf an

Den Pferden in die Seele geschaut: Zur Psychologie des Reitpferdes

Ulrike Bergmann hat Ausschnitte eines Wochenendseminars von Wolfgang Marlie protokolliert, mit Marlie über die Psyche der Pferde gesprochen – und dabei auch erfahren, was Menschen von Pferden lernen können

Weiterlesen ...

Feine Hilfen, Heft 10, April 2015: Schwung ist Liebe

Feine Hilfen April 2015: Schwung ist Liebe

Schwung ist Liebe

Ulrike Bergmann protokolliert ein Gespräch zwischen Laura Nettelbeck und Wolfgang Marlie.

Weiterlesen ...

Die Reiterpension Marlie auf Facebook - gönnen Sie sich ein "Gefällt mir"