Feine Hilfen Ausgabe 23 2017: Vorwärts ist ein Balanceakt

Feine Hilfen Ausgabe 23 2017: Vorwärts ist ein Balanceakt

WAS TUN, WENN MEIN PFERD NICHT VORWÄRTS WILL?

Ein Pferd vorwärtszureiten, das ist wie Tischtennisspielen mit rohen Eiern, wie das Pusten von Seifenblasen oder der Transport eines Luftballons zwischen zwei spitzen Gabeln: Gibt man dem Ballon zu wenig Halt, fällt er runter; ist der Druck nur ein Fünkchen zu stark – peng! Das Team der Reiterpension Marlie hat für uns ins Bild gesetzt, womit man das Vorwärtsreiten vergleichen kann. Im Interview erklärt Wolfgang Marlie (77), dass Vorwärts im Kopf von Mensch und Tier beginnt, warum er im Unterricht die Skala der Ausbildung erweitert und was Pferde mit E-Bikes gemeinsam haben...

Ulrike Bergmann im Interview mit Wolfgang Marlie

... Den vollständigen Artikel können Sie als PDF herunterladen:

Artikel als PDF (6,5 MB): Feine Hilfen 23 2017, Vorwärts ist ein Balanceakt ...

Die Reiterpension Marlie auf Facebook - gönnen Sie sich ein "Gefällt mir"