Leonie Wellmann

Leonie Wellmann Stallfee

Erzieherin, Stallfee, Reitlehrerin

„Mein Traumjob wäre es, hier Stallfee zu sein.“ Leonie Wellmann, Jahrgang 1996, hat ihr Berufsziel ein uns zwei Mal neu definiert: Anfang 2019 startete die gelernte Erzieherin bei uns als Praktikantin. Berufsziel: Reittherapeutin. Als bei uns die Stelle der Stallfee frei wurde disponierte sie um und übernahm, unter Anleitung unserer Pferdewirtschaftsmeisterin Anya,  die Betreuung unserer Schulpferde. Gleichzeitig nutzte sie jede Gelegenheit, selbst in den Sattel zu kommen, hospitierte bei unserer Pferdeosteopathin Laura und nahm sich Wolfgangs Credo („Das richtige Lernen beginnt erst, wenn du selber Unterricht gibst“) zu Herzen: langsam tastete sie sich ans Unterrichten heran, entdeckte, wie viel Spaß es macht, beispielsweise ihre Begeisterung für Lieblingspferd Dina an unsere Gäste weiterzugeben. Es folgte die zweite Neudefinition: Reitlehrerin. Als nächstes sind der Sachkundenachweis Pferdehaltung und die Ausbildung zur Pferdeosteopathin nach Barbara Welter-Böller dran.