Laura Nettelbeck

Laura Nettelbeck

… und immer wieder Reiterpension Marlie

Laura Nettelbeck, Jahrgang 1986, und die Reiterpension Marlie konnten 2014 den 20. Kennenlerntag feiern. Um ihren als Kind gefassten Entschluss („Wenn ich groß bin, mach ich so was wie Wolfgang“) in die Praxis umzusetzen, studierte sie Pferdekommunikationswissenschaften an der Andrea-Kutsch-Akademie. Dort lernte sie bei David de Wispelaere, Tjark Nagel , Robert Miller und bei Monty Roberts. Dazu kamen diverse Praktika in Ausbildungszentren, einer Tierklinik und immer wieder auf unserem Hof.

Unsere Schul- und auch viele Gästepferde liiiieben Lauras magische Hände, die sie ihren Ausbildungen in Sachen Physiotherapie und Osteopathie verdankt. Mittlerweile ist sie Dozentin Pferdephysiotherapie an der Tierheilpraktikerschule Schleswig-Holstein, wo sie 2016 ihre Prüfung zur Tierheilpraktikerin ablegt. Ihr breites Wissen gibt sie bei uns gern in Einführungskursen zu Anatomie und Massage sowie zu Sitz- und Sattelkunde weiter. Longen- und Doppellongenarbeit gehören ebenso zu ihren Schwerpunkten, wie das Geraderücken von Reitern mit Blockaden im Kopf und/oder im Körper. Dafür absolvierte sie neben ihrem Pädagogik-Studium in Kiel eine Ausbildung zur Personal- und Rückenschultrainerin.

Laura ist als mobile Pferdetrainerin zwischen Flensburg und Hamburg unterwegs. Wie praktisch, dass wir dabei quasi auf dem Weg liegen und sie jede Woche mindestens einmal bei uns einkehrt.

www.lauranettelbeck.de